Produkte – wichtige sicherheitsrelevante Informationen zu den Amicus-Produkten

MORBUS FABRY – GALAFOLD

„Amicus Therapeutics hat im Juni 2016 die Zulassung erhalten für eine orale Dauerbehandlung von Erwachsenen und Jugendlichen ab einem Alter von 16 Jahren mit gesicherter Morbus Fabry-Diagnose, die eine auf die (orale) Behandlung ansprechende Mutation aufweisen. Weitere wichtige Informationen zu diesem Arzneimittel können Sie hier abrufen:

Präparat (Name/ Wirkstoff) Abbildung Packung Gebrauchsinformation (Packungsbeilage)
GALAFOLD®

Gebrauchsinformation
Link

Fachinformation (nur für Angehörige der medizinischen Fachkreise)
Link

Wichtig für die Sicherheit im Zusammenhang mit der Anwendung von Galafold® ist, dass nicht jeder Patient, der an Morbus Fabry leidet, mit der oralen Therapie behandelt werden kann. Gemäß der Zulassung kommt dies nur bei Patienten in Betracht, die bestimmte Mutationen aufweisen (siehe Fachinformation). Darüber, welche Mutationen für die Behandlung in Betracht kommen, können sich Angehörige der Fachkreise hier informieren.